zur Startseite
Über Mich
10 Jahre Atemhaus Blume
Einzel - Gruppe - Unternehmen
Ethikrichtlinien
Atemtherapie
Pressetexte
Rückmeldungen
Termine
Kontaktdaten
Rechtliches

Sabine Katharina Schuldt
Geb. 1961 (als eineiiger Zwilling)

Heilpraktikerin im Bereich Psychotherapie
Atemtherapie AFA® u. Atempsychotherapie AFA®
Körperpsychotherapie DGK/EABP
Systemische Familientherapie
Psychotherapie für Ältere

Foto: © Andreas R. Crüsemann

 
Was mich qualifiziert:

Ausbildungen / Qualifizierungen:

  • 3-jährige Ausbildung zur Atempädagogin /-therapeutin AFA®, Institut für Atemlehre Berlin, Erika Kemmann (www.atemlehre-kemmann.de)
  • 4-jährige Systemische Ausbildung in Körper-, Paar- und Familientherapie, Institut für Systemische Ausbildungen ISA-Nord, Helga Mohrmann und Ilona Steinert (www.isa-nord.de)
  • Eigene freiberufliche Praxistätigkeit seit 2003
  • Heilpraktikererlaubnis im Bereich Psychotherapie seit 2004
  • Qualifizierung im Bereich Körperpsychotherapie DGK / EABP
  • 1 1/2 Jahre Zertifizierte Weiterbildung "Alterspsychotherapie"

Mitgliedschaften:
  • Mitglied seit 2003 und Vorstandstätigkeit seit 2006 in „ATEM-Der Berufsverband e. V.“ (BV-ATEM) www.bvatem.de

    Berufsverband für Atempädagogik und Atemtherapie e.V. Berufsverband für Atempädagogik und Atemtherapie e.V.

  • DGK/EABP Mitgliedschaft (Deutsche Gesellschaft für Körperpsychotherapie/European Association for Body Psychotherapy) (www.koerperpsychotherapie-dgk.de)

Fortbildungen und Supervisionen:
  • Atem- und körpertherapeutische Supervisionen, Erika Kemmann, Berlin (s.o.)
  • Tiefenpsychologische Atemarbeit (Veening), Irmela Halstenbach
    (www.irmelahalstenbach.de)
  • Stimmbildung Atem-Tonus-Ton, Maria Höller-Zangenfeind
    (www.atem-tonus-ton.com)
  • Körperbezogene Selbsterfahrung, Psychotherapie und Supervision, Frauke Besuden
  • Moderation für Langzeitgruppen für Frauen mit Essstörungen, Dr. Kathrin Beyer, Hannover
  • Ausbildung zur ehrenamtlichen Hospizhelferin in der Hospiz-Gruppe Stade e.V.
    (www.hospiz-gruppe-stade.de)
  • Kurserfahrungen in Eutonie, Gerda Alexander (www.eutonie.de) und
    Karin Coch, Hamburg (www.karin-coch.de)
  • 1 1/2-jährige Weiterbildung "Psychotherapie für Ältere", Psychotherapeutenkammer Hamburg

 
Was meine Klienten wieder zu mir kommen lässt ...
  • sie genießen, dass ich sowohl Ruhe als auch Kraft ausstrahle
  • meine Bodenständigkeit gibt ihnen Halt
  • die einfühlsame Atmosphäre im Atemhaus Blume lädt sie zum Loslassen ein
  • sie erhalten stets neue Impulse für ihr weiteres Wachstum und anstehende Lebensaufgaben
  • sie finden Gehör, werden berührt und fühlen sich dadurch angenommen